Ihr Ansprechpartner:
  Bürgerbüro
  Erdgeschoss
  Tel.: (05603) 933-0
  Fax: (05603) 933-222
  E-Mail

kirsten-stein-klein  


Teilen Sie uns bitte Ihren Zählerstand mit.
HIER geht`s zum Vordruck.

Schlagloch entdeckt?

Laterne defekt?

Jetzt online melden!

 

Newsletter abonnieren







Flüchtlinge für bürgerschaftliches Engagement gewinnen: Gudensberg ist Modellkommune

Bei einer Auftaktveranstaltung in der Hessischen Staatskanzlei hat dessen Chef und politischer Flüchtlingskoordinator der Landesregierung, Staatsminister Axel Wintermeyer, den Startschuss für das neue Modellprojekt der Hessischen Landesregierung „Flüchtlinge für bürgerschaftliches Engagement gewinnen“ gegeben. Gudensberg gehört zu den durch dieses Programm geförderten Modellkommunen.

Weiterlesen...
 
Gefahr im Wald nach Sturm und Nassschnee

Der Hessische Waldbesitzerverband fordert die Bevölkerung auf, heute und in den kommenden Tagen den Wald zu meiden. Der Sturm "Egon" hat überall einzelne Bäume angedrückt. Solche schrägstehenden Bäume können auch in den nächsten Tagen jederzeit umstürzen. 

Weiterlesen...
 
Neuer Flyer: „KulturTAGe 2017“ zeigt buntes Kulturprogramm der TAG Habichtswald

Eine Ausstellung zum märchenhaften Winterwald, Frühlingswanderungen und das sommerliche Outlaw Open Air – mit dem neuen Faltblatt KulturTAGe 2017 wird das weite Spektrum der Kultur- und Freizeitangebote in den Kommunen der Touristischen Arbeitsgemeinschaft (TAG) Habichtswald vorgestellt.

 

Weiterlesen...
 
Stellenausschreibungen

Bei der Stadt Gudensberg ist die Stelle eines/einer Hausmeisters/in für das Dorfgemeinschaftshaus in Deute (geringfügige Beschäfttigung) neu zu besetzen.

 

 
Sie stärken den Zusammenhalt: Gudensberger Bürger/innen für ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet

Die Stadt Gudensberg ehrt seit 2013 Bürgerinnen und Bürger, die sich – außerhalb der Vereinsstrukturen -  in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren. Im Dezember 2016 wurden insgesamt 7 Bürger/innen für ihren Einsatz ausgezeichnet: Karl Ostheim, Immo Lembach, Paul Kresin, Karl-Heinz Knüppel, Erich Samol sowie - stellvertretend für den Arbeitskreis Willkommen - Deborah Tal-Rüttger und Dorothea Hamacher erhielten eine Urkunde  aus den Händen von Stadtverordnetenvorsteher Walter Pippert und Bürgermeister Frank Börner.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3

Datum: 5. Februar 2017

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Wo erledige ich was?





Gesamtliste anzeigen

Chattengau Kurier online lesen

Zur Website der Stadtjugendpflege Gudensberg

tag